ÖTA Transport-Ausbildungs GMBH

Die Österreichische Transportausbildung

Get Adobe Flash player

Der Staplerkurs setzt sich zusammen aus

  • 20 Stunden Theorie
  • Praxis: Inbetriebnahme des Staplers, Hub- wie Fahrbewegung


Lehrinhalte

  • Arten der Stapler (maschinenbauliche Einstufung und Abgrenzung)
  • Physikalische Grundlagen (Hebelgesetz, Sicherheit)
  • Ermittlung von Lastgewichten und Schwerpunkt
  • Beurteilung der Möglichkeit einer Hebearbeit (Traglastschaubild)
  • Technischer Aufbau (Bauteile, Arbeitweise)
  • Sicherheitüberprüfung


Prüfung

  • schriftlich mit 40 Fragen
  • Praktisch mit Hubtätigkeiten

Nach positiver Prüfung: Ausfertigung des Staplerscheines

Für das Bearbeiten des Website-Content bitte Einloggen.