ÖTA Transport-Ausbildungs GMBH

Die Österreichische Transportausbildung

Get Adobe Flash player


Basiskurs für Stückgutfahrzeuge

  • 18 Unterrichtseinheiten Theorie
  • Praxis: Handhabung Schutzausrüstung, Löschen - Feuerlöscher - je nach Erfordernis


Lehrinhalte:

  • Kasseneinteilung - Gefahrgut, Begriffe, Gesetze
  • Verpackungsvorschriften
  • Kennzeichnung von Verpackungen und Fahrzeugen
  • Fahrzeugvoraussetzungen für den Gefahrguttransport
  • Ausrüstungsgegenstände Fahrzeug und Lenker
  • Verhaltensvorschriften (Handhabung, Beförderung) für den Lenker
  • Ausnahmen (Freistellungen) nach dem Gefahrgutrecht


Prüfung: schriftlich mit 25 Fragen - Auswertung gem. gesetzlichem Schlüssel

ADR-Schein: Ausstellung nach positiv absolvierter Prüfung, international, 5 Jahre gültig


Nicht enthalten:

  • Klasse 1 (Explosivstoffe)
  • Klasse 7 (radioaktive Stoffe)
  • Tankwagen

<- zurück 


Für das Bearbeiten des Website-Content bitte Einloggen.